Cloodt Verlag

Nav view search

Navigation

Search

Managementberatung zu Implementierung und Aufrechterhaltung von Managementsystemen nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, AZAV, ISO 29990

Beratung zur Konzeption von Maßnahmen nach AZAV

Die Zulassung von Maßnahmen nach AZAV erfordert die Erstellung einer Spezifikation, in der auch die Kosten der Maßnahme darzustellen sind. Bei der Zusammenstellung von zuzulassenden Bildungsmaßnahmen unterstützen wir Sie gern. Eine Besonderheit unter den Maßnahmen sind die Teilqualifikationen. Erfahren Sie hierzu mehr...

Beratung von Unternehmen, Dienstleistern, Technisch-gewerblich tätige Unternehmen, nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001

Managementhandbücher dienen der Festlegung und transparenten Darstellung eines Managementsystems. Viele Musterdokumentation decken möglichst alle Eventualitäten ausführlich mit vielen Formularvorschlägen und textlichen Beschreibungen ab. Am Ende liegt da ein bleischweres „Muster-Meisterwerk“ auf dem Tisch, an das man sich lieber gar nicht erst heranwagt. Am Ende heißt es dann „Dieser ganze Bürokratiequatsch hält uns nur von der Arbeit ab!“ Sicher kein guter Start. Unsere Musterhandbücher liefern eine erste Struktur, in der alles „Management-Notwendige“ berücksichtigt wird. Es kann sein, dass der eine Aspekt etwas zu umfangreich, der andere etwas zu schwach abgebildet ist. Prinzipiell lautet unser Motto:

„Ich bin dann mal schlank! - So viel wie zunächst notwendig!“

Ergänzungen und Verbesserungen folgen, sobald die erste Hürde genommen ist. Und zwar durch die Mitarbeiter des Unternehmens. Das bedeutet, dass eine Managementstruktur, angeführt und unterstützt von der Leitung des Unternehmens, zunächst festgelegt, danach aufrechterhalten und weiterentwickelt werden muss. Und zwar mit den Menschen, durch Kommunikation, durch Überzeugung, mit Hilfe von Ressourcen. Die Dokumentation, das Handbuch - dies sind wichtige Dinge bei dieser Aufgabe. Aber noch wichtiger ist das tatsächliche Anwenden der gefundenen guten Grundsätze und Regelungen. Hier verzahnen sich die Mindestvorgaben, schön säuberlich durch Normen vorgegeben, mit dem Unternehmensalltag. Die Aufgabe lautet hier:

  • Finde zutreffende aber auch angemessene Antworten auf alle in der Managementnorm bestehenden Anforderungen.
  • Lege die die Regelungen fest und setze sie in der täglichen Praxis um.
  • Gehe dabei Schritt für Schritt vor und nicht im Alleingang.

Wenn Sie solch eine Aufgabe vor sich haben und möglichst effizient lösen möchten, kommt meist der Berater ins Spiel. Wir können Ihnen ein für Sie zugeschnittenes Angebot unterbreiten. Sie bestimmen die Art der Zusammenarbeit, die Aufgabenaufteilung, den Eigenanteil und behalten so die Kosten und Aufwendungen im Blick.