Cloodt Verlag

Nav view search

Navigation

Search

Training Qualitätsmanagement (G. Linß)

Preis: 29,90
Bestellnummer: 701
hier gehts zum Online-Shop

Trainingsfragen – Praxisbeispiele – Multimediale Visualisierung

Ziel des vorliegenden Trainingsbuches ist es, Personal für die Fachgebiete Qualitätsmanagement und Messtechnik durch Trainingsmodule für moderne Qualitätstechniken an industriellen Beispielen des QM zu qualifizieren.

Das Buch baut dabei auf dem im Lehrbuch "Qualitätsmanagement für Ingenieure" vom gleichen Autor vermittelten Kenntnissen und Fertigkeiten auf. Einheitlich strukturierte Trainingsmodule vermitteln anwendungsbereites Fachwissen, Fähigkeiten, Fertigkeiten und Können zu Normen des QM, Quality Function Deployment (QFD), Produkt-Qualitätsvorausplanung und Control Plan (APQP), Prüfplanung, Prüfmittelauswahl, Qualitätskostenanalyse in der Baugruppenfertigung, Produktionsteilfreigabe (PPAP nach QS 9000), Wareneingangsprüfung und Lieferantenbewertung, Prüfmittelverwaltung und -überwachung, Prüfprozesseinung/Prüfmittelfähigkeitsuntersuchung, Maschinen- und Prozessfähigkeitsuntersuchung, Audit, Benchmarking, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Statistische Versuchsplanung/Design of Experiments (DoE).

Die 3. Auflage wurde dem Stand der Normung entsprechend aktualisiert und dem heutigen Entwicklungsstand auf dem Gebiet des Qualitätsmanagements angepasst. Die CD-ROM wurde durch ein zweites Qualitätsmanagement-Musterhandbuch und Schulungsunterlagen für den unmittelbaren Einsatz in Lehrveranstaltungen erweitert. Ein Buch vom Hanser Verlag.

  • Auf der CD-ROM:
    • Begriffe Qualitätsmanagement
    • Zwei browsergestützte Qualitätsmanagement-Musterhandbücher
    • Audit-Checklisten
    • Programme zur Auswahl von Prüfmitteln, Prüfmittelüberwachung und -verwaltung, Prüfmittelfähigkeitsuntersuchung, Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse, Berechnung von Wahrscheinlichkeitsverteilungen, Berechnung von Qualitätskosten
    • Qualitätskostenanalyse
    • Formblätter zum QM
    • Schulungsunterlagen mit MS PowerPoint
    • Lehrbuch
      • 348 Seiten
      • Flexibler Einband
      • Mit einer CD-ROM und Schulungsunterlagen
        • schwarz-weiß Illustrationen: 70
        • Tabellen, schwarz-weiß: 109

        ISBN-978-3-446-42621-4

Qualitätsaudit

Preis: 9,90
Bestellnummer: 703
hier gehts zum Online-Shop

Planung und Durchführung von Audits nach DIN EN ISO 9001:2000

Das Qualitätsaudit ist ein hervorragendes Managementinstrument, um Verbesserungspotenziale und Risiken in einem Unternehmen zu identifizieren. In knapper Form behandelt dieses Buch alle Themen rund um das Qualitätsaudit.

  • Schneller Überblick über das Thema
  • Viele konkrete praktische Beispiele
  • Ideal als Begleitlektüre für Schulungen

Dem erfahrenen Fachmann bietet dieser Band neue Impulse, dem Einsteiger einen prägnanten Überblick.

    Ein Buch vom Hanser Verlag.
    • 128 Seiten
    • Flexibler Einband
    • ISBN-10: 3-446-22292-8
    • ISBN-13: 978-3-446-22292-2

    Author/-en:
    Gerhard Gietl, Werner Lobinger

    Inhalt
    1. 1 Was ist ein Qualitätsaudit?
    2. 1.1 Das Qualitätsaudit
    3. 1.2 Auditarten 1
    4. 1.3 Auditphasen im Überblick
    5. 2 Planen des Audits
    6. 2.1 Definition der Auditzielsetzungen und Rahmenbedingungen
    7. 2.2 Auditorenauswahl
    8. 2.3 Vorbereitung durch den Auditor
    9. 2.4 Planung des Auditablaufs
    10. 2.5 Außerplanmäßige Audits
    11. 3 Ausführung
    12. 3.1 Einführungsgespräch
    13. 3.2 Untersuchungsgrundsätze
    14. 3.3 Untersuchungsmethoden
    15. 3.4 Abschluss
    16. 4 Auditberichterstattung
    17. 4.1 Grundsätzliches
    18. 4.2 Formen der Auditberichterstattung
    19. 4.3 Bewertung von Auditsachverhalten
    20. 5 Audit und Zertifizierung
    21. 6 Wertvolle Tipps zur Auditdurchführung
    22. 6.1 Fragetechnik
    23. 6.2 Aktives Zuhören
    24. 6.3 Einwandbehandlung
    25. 6.4 Informationen verständlich vermitteln
    26. 6.5 Die Beziehungsebene im Audit
    27. 7 Praktische Hilfen
    28. 7.1 Wichtige Aspekte der Auditprozessdefinition
    29. 7.2 Überwachung mit Hilfe von Kennzahlen
    30. 7.3 Audit und Selbstbewertung
    31. 7.4 Audit und betriebswirtschaftliche Aspekte