Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB für Kunden des Web-Shops des Cloodt Verlages. Stand 01/2008.

1. Allgemeines und Geltungsbereich dieser AGB
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten uneingeschränkt sowie für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Ihnen als Kunden und dem Cloodt Verlag und ausschließlich für Ihre im Online-Shop getätigten Bestellungen. Der Online-Shop des Cloodt Verlages ist über die Internet-Adresse www.cloodt.de und dort über den Menupunkt „Online-Shop“ erreichbar. Alle weiteren Geschäftskontakte mit dem Cloodt Verlag unterliegen den Geschäftsbedingungen des Unternehmens, welche Sie vor Ort gerne erfragen können. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2. Unser Angebot

Ihre Bestellung der Produkte über unsere Webseite ist ein rechtsverbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages mit Ihnen. Wir werden Ihnen den Eingang Ihrer Bestellung sofort und unverzüglich per E-Mail bestätigen. Diese Bestellbestätigung oder die Entgegennahme Ihrer telefonischen Bestellung stellen noch keine rechtsgeschäftliche Annahme unsererseits dar. Nachdem wir die Ware zum Versand an Sie bringen, nehmen wir Ihr Angebot an. Der Vertragstext bezüglich Ihrer Bestellung sowie Ihre persönlichen Daten werden von uns nicht gespeichert, oder an Dritte weitergegeben.

3. Widerrufsbelehrung
Verbraucher haben ein zweiwöchiges Widerrufsrecht. Als Verbraucher steht Ihnen nach den Vorschriften über Fernabsatzverträge in Bezug auf die bei uns gekauften Waren ein Widerrufsrecht nach Maßgabe der folgenden Belehrung zu: Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.
Der Widerruf ist zu richten an:

Cloodt Verlag
Spessartweg 21
D - 34277 Fuldabrück
Fax: +49 (0)561 – 958 27 06
E-Mail: info@cloodt.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

4. Kosten und Zahlungsbedingungen
Maßgeblich sind die am Tag der Bestellung gültigen Preise. Alle Preise sind Bruttopreise ausschließlich in Euro und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer, zuzüglich der jeweiligen Versandkosten. Unser Warenkorbsystem weist Ihren vollständigen Rechnungsbetrag inklusive aller Kosten und Steuern aus. In Ihrer Empfangsbestätigung, welche Sie von uns per E-Mail erhalten wird der von Ihnen zu zahlende Gesamtbetrag als Summe ausgewiesen. Die Ware können Sie per Rechnung bezahlen. Wie bieten Ihnen deutschlandweit die Standardzustellung an mit einer Lieferfrist von 2-3 Werktagen nach Übergabe von uns an den Zusteller. Bei einigen Inseln erhöhen sich die Versandkosten zuzüglich des jeweiligen Inselzuschlags. Wünschen Sie eine Lieferung in das Ausland, so erfragen Sie bitte die genaue Höhe der Kosten für die Lieferung.

5. Haftungsbeschränkungen
Unsere Haftung beschränkt sich auf fahrlässigen Umgang. Bei fahrlässigen Pflichtverletzungen von nicht vertragswesentlichen Pflichten, durch deren Verletzung die Durchführung des Vertrags nicht gefährdet wird, haften wir nicht. Diese Haftungsbeschränkungen betreffen Ihre Ansprüche aus Garantie oder Produkthaftung nicht. Unser Angebot enthält Links zu externen Internetseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

6. Reklamation
Offensichtliche Mängel an der Ware müssen innerhalb von zwei Wochen nach Empfang schriftlich angezeigt werden. Für unsere Waren räumen wir eine Gewährleistung von zwei Jahren ein. Die Gewährleistung beginnt mit dem Datum der Ablieferung bei Ihnen. Im Gewährleistungsfall sind Sie verpflichtet, die Ware zur Prüfung zur Verfügung zu stellen. Mängel, die durch unsachgemäße Handhabung entstehen können von uns nicht übernommen werden. Wir geben Ihnen für unsere Waren keine Garantien im Rechtssinne. Herstellergarantien sind hiervon ausdrücklich unberührt.

7. Privatsphäre und Datenschutz
Soweit es möglich ist erfolgt die Nutzung unseres Angebotes ohne Angaben Ihrer Daten. Sobald jedoch über das Warenkorbsystem der Bestellprozess eingeleitet wird, müssen personenbezogene Daten vom Besteller/Kunden angegeben werden. Alle personenbezogenen Daten, (Name, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail et cetera) werden auf freiwilliger Basis und mit ausrücklicher Zustimmung zu den genannten AGB von uns gespeichert. Nach Ablauf des Bestell-, sowie Auslieferungsprozesses werden Ihre persönlichen Daten, sofern nicht anders gewünscht, wieder aus unserem System entfernt, bzw. gelöscht. Die Nutzung der Daten durch Dritte wird von uns ausdrücklich abgelehnt.

8. Eigentumsvorbehalt
Wir behalten uns das Eigentum an dem Kaufgegenstand bis zur vollständigen Zahlung des vereinbarten Kaufpreises vor.

9. Schlussbestimmungen
Die Geltung des UN-Kaufrechts wird ausgeschlossen, es gilt deutsches Recht. Schließlich möchten wir Sie darauf hinweisen, dass, sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen oder des mit Ihnen abgeschlossenen Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein, die Wirksamkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt wird. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt. Hat der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland oder in einem anderen EU-Mitgliedstaat, ist ausschließlich Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus diesem Vertrag unser Geschäftssitz in Kassel.

Cloodt Verlag
Spessartweg 21
D - 34277 Fuldabrück
Inhaber: Dipl.-Ing. Thomas Cloodt
Telefon: +49 (0)561 - 57981335
Telefax:  +49 (0)561 - 9582706
E-Mail:    info@cloodt.de

Umsatzsteuer-ID:  DE 235 197 697
Steuernummer:    025 80961005